• Events

    Apéros oder Dinners nach Ihren Wünschen

    Das Mühletal, meine Beizen-Kooperation, bietet einen vorzüglichen Ort mitten im Zürcher Kreis 5, um Ihren Event steigen zu lassen. Vom einfachen Gericht bis zum delikaten Festschmaus – alles ist möglich.

  • Kochkurs

    Mit Freunden oder Familie den Kochlöffel schwingen?

    Lassen Sie uns gemeinsam Ihren individuellen Kochkurs zusammenstellen. Soll es ein schmackhaftes Mahl mit saisonalen Produkten werden, die wir bei einem gemeinsamen Gang über den lokalen Markt eingekauft haben? Wollen Sie und Ihr Team nach einer Flusswanderung einen Hirtenofen bauen, in dem bald ein leckerer Eintopf köchelt? Oder wollten Sie und Ihre Freunde schon lange mal wissen, wie man Geflügel am besten zubereitet? Meine Küche bietet Platz für bis zu 15 Personen.

  • Catering

    Location für Party organisiert, aber der Food fehlt noch?

    Fingerfood, bei dem sich ihre Gäste die Finger lecken. Ich koche mit guten Produkten, Freude und viel Liebe zum Detail. Für 10, 20, aber auch 50 Personen.

  • Störkoch

    Zu Hause kulinarisch verwöhnt werden.

    Möchten Sie schon lange für Freunde oder Familie kochen, fühlen sich aber zu wenig sicher oder haben weder Zeit noch die richtigen Utensilien? Vom Einkauf bis zum Abwasch erledige ich alles für Sie.

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Verlangen Sie eine unverbindliche Offerte.

  • Seit 2014

    Holzschopf, Zürich

    Mit Timon Ruther betreibt Andi Handke das alte Quartierbeizli an der Heinrichstrasse nachdem das Mühletal der Gentrifikation zum Opfer fiel.
    » restaurant-holzschopf.ch

  • 2011 – 2014

    Mühletal, Zürich

    Zusammen mit Patrick Honauer (Geschäftsführer des «BachserMärt») betreibt Andi Handke die Beizenkooperation im Kreis 5, und lädt zu Wurst und Chäs sowie weiteren «Gaumefröide».
    » mühletal.ch

  • Seit 2009

    Allgemeine Berufsschule Zürich

    Andi gibt sein Wissen als Lehrbeauftragter an Kochlernende weiter.
    » a-b-z.ch

  • 2001-2009

    Neuhof, Bachs

    Andi arbeitete acht Jahre lang als Küchenchef im Landgasthof, wo mit regionalen Produkten aus kontrolliertem biologischem Anbau gekocht wird. In dieser Zeit plante er diverse Events und half, diese durchzuführen. Er war auch Ausbildungsverantwortlicher für 15 Kochlehrlinge aus komplizierten Verhältnissen, die alle erfolgreich ihre Abschlussprüfung bestanden.
    » neuhof-bachs.ch / axisbildung.ch

  • 2008

    «BachserMärt»

    Andi half beim Aufbau des Marktes (Filialen in Bachs, Zürich Albisrieden und Zürich Viadukt) mit, suchte lokale Lebensmittelproduzenten und machte ein.
    » bachsermaert.ch

  • 2007

    Gastrovillage, Jazzfestival Willisau

    Nicht nur die Ohren wollen verwöhnt sein. Mit dem neuen Cateringkonzept verhalfen Andi und sein Team dem Festival zu kulinarischen Höhenflügen.
    » jazzwillisau.ch

  • 1999-2001

    Hotel Kulm, St. Moritz

    In der Küche des traditionellen Luxushotels griff Andi als Commis de Cuisine nach den Sternen.
    » kulmhotel-stmoritz.ch

  • 2000

    Hotel Eden Roc, Ascona

    Andi schaffte als Commis de Cuisine paradiesische Zustände für die Gäste des Garten Eden.
    » edenroc.ch

1981 wurde ich im St. Galler Rheintal geboren. Von klein auf drehte sich mein Leben ums Essen und Trinken. Meine Mutter führte eine Beiz, in der ich viel Zeit verbrachte, und mein Vater kochte für sein Leben gerne. Diese frühkindliche Prägung blieb nicht ohne Folgen – ich liess mich zum Koch ausbilden. Nach meinen Wanderjahren habe ich mir in Zürich ein kulinarisches Nest gebaut.

Ich setze mich für eine regionale und saisonale Küche ein, lasse mich aber auch gerne von der internationalen Küche beeinflussen. Es ist mir wichtig, zu wissen, woher die Lebensmittel kommen, wer die Menschen dahinter sind.

Einfach kochen mit guten Produkten, Freude und Appetit. Diese Philosophie versuche ich auch angehenden Köchen zu vermitteln, die ich an der Berufsschule unterrichte.

In meinem Freundeskreis bin ich nicht nur als Meister am Kochtopf bekannt, sondern auch als Retter serbelnder Topfpflanzen. Ich bin gerne draussen in der Natur – ob im Frühtau zu Berge oder beim Fischen an irgendeinem Gewässer. Von meinen Reisen bringe ich immer wieder kulinarische Entdeckungen mit nach Hause.

  • Andi Handke - Einfach kochen
  • Andi Handke - Einfach kochen
  • Andi Handke - Einfach kochen
  • Andi Handke - Einfach kochen
  • Andi Handke - Einfach kochen
  • Andi Handke - Einfach kochen

Andi Handke

Heinrichstrasse 237, 8005 Zürich